Mode · Shopping

Kunterbunte Mode mit viel Herz für Babys, Kids und Teens – Das Sunshine Ettlingen

Schaufenster Sunshine Ettlingen

Für alle, die sich gefragt haben, wie man die verregneten Februartage bis zum Frühling überstehen kann, habe ich jetzt den ultimativen Tipp parat: Ein Besuch im Sunshine Ettlingen! Nein – das ist kein Sonnenstudio, sondern das wunderbare Geschäft von Katarina Brnada für Kindermode am Kirchenplatz.

Das Sunshine ist inzwischen schon seit 36 Jahren eine echte Institution in Ettlingen, was hochwertige Mode für die Kleinsten, für Kids und Teenies angeht. Und der Name verspricht nicht zu viel: Beim Betreten des Geschäfts spürt man direkt die warme, angenehme Atmosphäre, auf die Katarina und ihre vier Mitarbeiterinnen so viel Wert legen.

Kindermode Sunshine Ettlingen

Angefangen hat für Katarina und ihre Mitarbeiterin Monika Stöffler, die ich beide zum Gespräch treffen durfte, alles mit ihren eigenen Kindern: Zuerst waren sie Kundinnen im damaligen Sunshine, bevor sich für beide die Möglichkeit zur Mitarbeit ergab. Monika ist nun schon seit 14 Jahren eine der guten Seelen im Geschäft.


Katarina war acht Jahre lang Mitarbeiterin, bevor sie dann (nach einigen anderen Stationen) vor gut einem Jahr gefragt wurde, ob sie das liebevoll geführte Geschäft übernehmen würde. So erinnert sie sich zurück: „Ich habe das überhaupt nicht geplant, aber es ist wirklich zu meinem Herzensprojekt geworden. Mit allem, was in unserem Laden steht, identifiziere ich mich zu 100 Prozent. Am Anfang hatte ich aber natürlich auch viel Respekt vor der neuen Aufgabe. Daher wusste ich gleich: Wenn, dann mache ich das gemeinsam mit dem gesamten Team.“ Früher wollte die frisch gebackene Inhaberin einmal Modedesign studieren, nun kann sie ihre Liebe zur Mode in ihrem eigenen Geschäft ausleben.

Mode für Mädchen im Sunshine Ettlingen

Diese Begeisterung verbindet das ganze Sunshine-Team – so erzählt Monika Stöffler: „Die Vielfalt der Schnitte, Farben und auch die damit verbundene Individualität macht Kleidung, gerade für Kinder, für mich extrem spannend.“ Katarina ergänzt: „Das Besondere ist für uns ist, dass wir die Babys bis ins Teenie-Alter begleiten dürfen. Wir erleben das Aufwachsen genauso mit wie die Freude aufs Baby ganz am Anfang. Wir nehmen es nicht für selbstverständlich, dass die Kunden so etwas Privates mit uns Teilen.“

Vor allem der Umgang mit den Kindern bereitet beiden großen Spaß: „Das Schönste ist, wenn die Kids vor Freude über ihre neuen Kleidungsstücke aus der Kabine springen, sich drehen, ganz genau anschauen und sich einfach wohlfühlen“, so Katarina. Und schon kommen bei mir Erinnerungen hoch, wie ich selbst als kleines Mädchen die ersten bewussten Erfahrungen mit Mode gemacht habe, zum Beispiel beim Kauf meines ersten schicken Kleidchens für eine Hochzeit.

Angebot für Jungsmode im Sunshine Ettlingen

Das Sortiment im Sunshine umfasst alle Baby-, Kinder- und Teens-Größen bis 176 für Mädchen und Jungs. Rund 25 Marken, wie beispielsweise „Pepe“, „Tommy Hilfiger“, „Molo“ oder „Oilily“ sind im Sunshine vertreten. Dabei achtet die Inhaberin darauf, auch preislich eine gute Auswahl zu bieten: „Wir möchten jedem Kunden, egal mit welchem Budget, etwas Schönes zusammenstellen. Unser Steckenpferd ist unsere liebevolle und detailverliebte Verpackung – das machen wir sehr gerne und gehört für uns einfach dazu“, erklärte sie mir.

Neu im Sunshine ist außerdem ein Angebot an Accessoires und Holzspielzeug für die Kinder. Eine tolle Idee fand ich beispielsweise die Rucksäcke und Taschen der Marke „Affenzahn“, die zu 50 Prozent aus recycelten PET-Flaschen gefertigt werden. Ebenso wurde, seit Katarina den Laden übernommen hat, der Babybereich neu ausgebaut – dort gibt es beispielsweise eine kleine Spielecke und sogar eine Rutsche für die Kinder.  

All das macht die erfrischende und herzliche Atmosphäre im Sunshine aus – und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sich sowohl die Kinder, als auch die Eltern und Großeltern dort rundum wohl und umsorgt fühlen. Aber zurück zum, aktuell immerhin zaghaften Sonnenschein, der gleichzeitig Namensgeber des Geschäfts ist. Wie die erste Besitzerin auf den Namen kam, ist leider nicht mehr überliefert – Katarina hat aber ihre ganz eigene Erklärung parat: „Der Sonnenschein sind für uns die Kinder, die mit Freude zu uns kommen. Sunshine vermittelt einfach gute Laune und Spaß, und das haben wir an unserer Arbeit definitiv“, strahlt sie – logisch, passend zum Namen eben. 😉

Babybereich Sunshine Ettlingen

Die Adresse: Kirchenplatz 3, 76275 Ettlingen

____________
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein unbezahltes Firmenportrait.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s