Allgemein · Genießen · Shopping

So könnt ihr Ettlinger Händler und Gastronomen in Corona-Zeiten unterstützen

Bildquelle: Jason Poole

Kaum vorzustellen, was es als Selbständiger oder Kleinunternehmer bedeuten muss, wenn nur innerhalb weniger Wochen alles auf den Kopf gestellt wird und man vor seinem geschlossenen Geschäft oder Restaurant steht. Auch ich konnte es mir nicht vorstellen, die Ettlinger Innenstadt einmal so leergefegt zu erleben. Natürlich wissen wir alle, wie wichtig diese Maßnahmen zur Eindämmung des Virus sind – dennoch liegt es mir nun besonders am Herzen, euch ein paar Wege aufzuzeigen, wie wir alle unsere Ettlinger Unternehmer in dieser schweren Zeit unterstützen können. Legen wir los:

Meine erste Empfehlung sind natürlich die Ettlinger Platzhirsche: Diese Online-Plattform, die Anfang letzten Jahres ins Leben gerufen wurde, vereint bereits viele Ettlinger Geschäfte und Restaurants, die dort nun nicht nur präsent sind, sondern auch vermehrt ihre Produkte zum Versand anbieten. So verkaufen beispielsweise AnMa´ s Brasserie oder das Alb15 verschiedene Geschenk- und Dekoartikel. Andere Geschäfte, beispielsweise das Modehaus Streit bieten ausgewählte Kleidungsstücke über die Plattform an. Darüber hinaus sind oft auch Gutscheine von diesen und anderen Geschäften erhältlich – übrigens ein super Weg, dem Lieblingsgeschäft jetzt schon zu helfen.

Besonders viel Auswahl bietet hier das Schuhhaus Rissel sowie das zugehörige Geschäft Chriss by Rissel: Hier könnt ihr durch tausende Artikel stöbern. Inhaber Christian Rissel betreibt übrigens auch einen eigenen Online-Shop mit Schuhen für Damen, Herren und Kinder.

Gleichgetan haben es ihm auch die lieben Mädels von CLARIS my goldie, die ihre Mode nun sowohl über die Seite der Platzhirsche, als auch über ihren neu eingeführten Online-Shop verkaufen.

Einige Läden bieten darüber hinaus an, individuelle Modepakete auf Wunsch via Telefon, E-Mail oder über soziale Netzwerke zu bestellen. Diesen Service haben beispielsweise die Boutique IMAGE, der Lykke Danish Concept Store, oder das Sunshine für Kinderkleidung. Das Team von Riedel & Schatz stellt euch zum individuelle Oster-Überraschungsnester für eure Liebsten zusammen.

Ich habe mir vorgenommen, die kommende Zeit zu nutzen, um wieder etwas mehr zu lesen – eine große Auswahl an Lesestoff gibt es zum Beispiel im Online-Shop der Buchhandlung Abraxas, die neue Lektüre kann man aber auch telefonisch bestellen.

Auch die Gastronomen in Ettlingen haben schnell reagiert und sich etwas Neues für diese Situation einfallen lassen: Einige Restaurants bieten nun Lieferservices an, darunter beispielsweise das Restaurant Panorama in Schöllbronn. Im Café Lavandou gibt es täglich von 12 Uhr bis 16 Uhr Kuchen und Hamburger zum Mitnehmen. Hier könnt ihr die Speisen telefonisch vorbestellen.

Ganz wichtig ist es außerdem, diejenigen nicht zu vergessen, die in dieser Zeit noch für uns da sind – all die Metzger, Bäcker, Apotheken, Reformhäuser oder weitere Geschäfte. Gerade diejenigen, die in unserer Innenstadt derzeit mit einem großen Kundenrückgang zu kämpfen haben, haben besonders unsere Unterstützung verdient.

Mein Tipp: Viele Geschäfte halten euch über Instagram oder Facebook auf dem Laufenden, mit welchen Angeboten sie weiterhin für ihre Kunden da sind. Also, wenn ihr in den nächsten Tagen zuhause etwas mehr Zeit habt, und etwas Gutes tun wollt: Schaut doch einfach digital bei eurem Lieblingsgeschäft vorbei. Es war noch nie so einfach, durch etwas Online-Shopping unseren lokalen Geschäften zu helfen 😊

_______

Unbezahlte Werbung

3 Kommentare zu „So könnt ihr Ettlinger Händler und Gastronomen in Corona-Zeiten unterstützen

  1. Hallo Frau Klein,
    und was ist mit den Ettlinger Geschäften in der Innenstadt, die noch täglich öffnen (müssen)?
    Apotheken, Bäcker, Metzger, Reformhäuser etc.
    Haben die keine Unterstützung verdient?
    Während alle in die großen Märkte rennen (die Helden an der Front), gehen hier langsam die Lichter aus.
    Ich glaube, da haben Sie in Ihrem Artikel etwas übersehen.

    mit freundlichen Grüßen,

    Michael Stumpf

    Liken

    1. Hallo Herr Stumpf,
      danke für Ihren Hinweis! Sie haben recht, auch diese Geschäfte haben natürlich die Unterstützung verdient. Aus diesem Grund habe ich das noch in den Beitrag mit aufgenommen. Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die kommende Zeit.
      Mit freundlichen Grüßen
      Jasmina Sophie Klein

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s